VSSP Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz - Saarland

Der VSSP wird von Betroffenen ehrenamtlich geführt.

Wir setzen uns in der Öffentlichkeit für die Selbsthilfe im Bereich Soziale Phobie ein.

Der VSSP bietet spezifische Beratung von Betroffenen für Betroffene an, fördert Sozialphobie - Selbsthilfegruppen und -institutionen, betreibt Öffentlichkeitsarbeit und arbeitet selbst wissenschaftlich-inhaltlich.

Wir möchten mit dieser Umfrage ein aktuelles Bild erstellen, welche Angebote in Therapie und Selbsthilfe Menschen mit Sozialer Phobie als hilfreich empfinden in der Auseinandersetzung mit ihren sozialen Ängsten.

Das Ausfüllen der Umfrage dauert ca. 10 - 15 Minuten.

Die Auswertung der Umfrage erfolgt vollkommen anonym. Wir erfragen und speichern keinerlei personenbezogene Daten.

-> Zur Umfrage

Der VSSP bietet ein Verzeichnis von Selbsthilfegruppen in Rheinland-Pfalz und im Saarland zum Bereich Soziale Phobie.

Das Verzeichnis wird regelmäßig aktualisiert.

Wir unterstützen gerne bei der Gründung weiterer Gruppen.

Infomedium soziale Phobie Das Infomedium Soziale Phobie (ISP) informiert über interessante Aktivitäten aus den Selbsthilfegruppen, neue Gruppenkonzepte und Veranstaltungen des Zentrums für Menschen mit Sozialer Phobie des VSSP

Die Leitfäden sind als kostenloser Download (pdf) hier erhältlich oder können zum Druck- u. Versandkostenpreis von 10,- € pro Exemplar angefordert werden (info@vssp.de ).

zum Download bitte auf die Cover klicken

Seminarräume

Der VSSP bietet Einzelberatungen und Seminare für Betroffene und Selbsthilfegruppen an.

Zu den Veranstaltungen